Zuwanderung und Integration

Der Berufsbildungsverein Eberswalde e.V. betreut derzeit circa 572 Menschen aus mehr als 16 Ländern in Übergangswohnheimen und Wohnverbünden für Flüchtlinge und Asylbewerber/innen. Geflüchteten Menschen zu helfen, betrachten wir als unsere gesellschaftliche Aufgabe.

Der Berufsbildungsverein Eberswalde e.V. betreut derzeit circa 572 Menschen

Der Berufsbildungsverein Eberswalde e.V. betreut derzeit circa 572 Menschen aus mehr als 16 Ländern in Übergangswohnheimen und Wohnverbünden für Flüchtlinge und...
weiterlesen ...

Ferienprogramm im Wohnverbund "Brandenburgisches Viertel"

Auch die Kinder aus dem Wohnverbund konnten in der vergangenen Woche die Ferien in vollen Zügen genießen. Um die freie Zeit ein wenig interessanter zu gestalten, besuchten einige...
weiterlesen ...

Wohnverbund "Brandenburgisches Viertel"

Im März 2016 nahm der Berufsbildungsverein Eberswalde e. V. an einem Interessensbekundungsverfahren des Landkreises Barnim zur Betreibung und Betreuung des Wohnverbundes für...
weiterlesen ...

Mitmachzirkus

Mitmachzirkus gastierte im Haus der Toleranz Im Dezember ließen sich die Bewohner/-inneren im „Haus der Toleranz“ von Jonglage, Akrobatik und wilden Spielen begeistern. Unter der...
weiterlesen ...

Bock auf Zoo 2015! Wir waren dabei…….

Bock auf Zoo 2015 Der Zoo Eberswalde hatte zum 14.11.15 zum Bock auf Zoo eingeladen. Über 200 Leute sind der Einladung gefolgt. Sie fand man dann mit Besen, Schippe, Laubharke,...
weiterlesen ...

Haus der Toleranz

Der Berufsbildungsverein Eberswalde e. V. ist Träger des Hauses der Toleranz in 16227 Eberswalde, Angermünder Straße 43a. Wir stellen dort auf Anfrage des Landkreises Barnim,...
weiterlesen ...
Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen